Interessanter Beitrag aus der Sendung PlusMinus: Schadenregulierung – Knausern auf Kosten Geschädigter

Schadenregulierung – Knausern auf Kosten Geschädigter

25.07.2018 | 8 Min. | UT | Verfügbar bis 25.07.2019 | Quelle: Das Erste

https://www.ardmediathek.de/tv/Plusminus/Schadenregulierung-Knausern-auf-Kosten/Das-Erste/Video?bcastId=432744&documentId=54530594

„Kfz-Haftpflichtversicherungen beauftragen immer häufiger Prüfdienste, die Rechnungen und Gutachten bearbeiten und Kürzungen vornehmen, etwa bei Ersatzteilen oder Verbringungskosten. Dabei wird sogar gegen geltende Rechtsprechung verstoßen.“      Quelle: Das Erste, ardmediathek.de

Diesen Beitrag sollte jede Halterin und jeder Halter eines Fahrzeugs gesehen haben!

Wir von die Die SchadenManager erstellen Ihnen nicht nur ein Gutachten, sondern wir helfen mit unserem Netzwerk bei der Abwicklung Ihres unverschuldeten Schadens und stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Ab 750EUR Schadenhöhe haben Sie Anspruch auf ein unabhängiges Gutachten, welches immer einem Kostenvoranschlag vorzuziehen ist, da hier sämtliche Ansprüche, wie auch Nutzungsausfall und eine mögliche merkantile Wertminderung berücksichtigt wird.
Für die Abwicklung des Schadens empfehlen wir immer einem Anwalt einzubinden, der Ihnen den Rücken von vorn herein frei hält.